Ihr Bestpreis

incl. einer Flasche Wasser (täglich) bei Buchung über unsere Internetseite !

Hotel Am Triller Saarbrücken - Anreise

Mit dem Auto

In der Saarmetropole treffen sich die Autobahnen A6 von Frankfurt-Mannheim, und A1 von Trier-Koblenz bzw. aus dem norddeutschen Raum kommend mit den Autobahnen aus Straßburg und Metz / Paris.
Auch die Europastraße 42, die von den Niederlanden, Belgien u. Luxemburg nach Süden führt, läuft unmittelbar in die City hinein.
Das Hotel erreichen Sie von der A620 aus Richtung Luxemburg oder der A6 aus Frankfurt-Mannheim kommend wie folgt : Stadtautobahn A620: Ausfahrt Wilhelm-Heinrich-Brücke, an der Ampel links, an der 2. Ampel wieder links, am Ende der Strasse (T-Kreuzung) rechts und die 1. Strasse links in den Trillerweg. Nach 300 m erreichen Sie das Hotel Am Triller. Unser Haus verfügt über ca. 40 kostenfreie Außenstellplätze sowie 20 Tiefgaragenplätze zum Preis von € 8,50 / Pkw und Tag.

Mit der Bahn

Von und nach Saarbrücken besteht eine hervorragende Anbindung an das Intercity-Netz mit den Verbindungsbahnhöfen Mannheim, Koblenz, Mainz bzw. Karlsruhe. Mit dem IC - "Saarkurier" besteht eine IC-Direkt-Verbindung nach Süd - Deutschland, Stuttgart, Augsburg, München. Der norddeutsche Raum ist mit Kurswagenverbindung Hamburg - Westerland ohne Umsteigen erreichbar. Weiterhin besteht eine IC-Verbindung durch die Achse Frankfurt - Saarbrücken - Paris.

Mit dem Flugzeug

Täglich werden mehr als 19 nationale und internationale Linienflüge abgefertigt. Hin-und Rückflüge erfolgen von Berlin, München, Leipzig, Hamburg und Luxemburg nach Saarbrücken-Ensheim. Die Entfernung vom Flughafen beträgt ca. 15 km.